Sicher und geborgen im Alter

Im Rosemarie-Nieschlag-Haus gelingt ein schönes Wohnen und Leben mit vereinten Kräften. Unsere Bewohner fühlen sich im Alter sicher und geborgen.

DALM

Alle Mitarbeiter des Regionalverbundes und die ehrenamtlichen Helfer leben Nächstenliebe. Mit der Diakonie unterstützen sie die soziale Arbeit der evangelischen Kirche. Sie umsorgt, ist offen für alle und hilft jedem.

Wohnbereiche Bestandsbau

Der Altflügel hat mit seinen 3 Wohnbereichen Platz für 56 Bewohner in Einzel- und Doppelzimmern. Einige Zimmer haben eine eigene Terrasse oder einen Balkonzugang. In diesem Teil des Hauses besteht die Möglichkeit die Zimmer individuell zu gestalten.
In den Wohnbereichen gibt es helle Gemeinschaftsräume, Sitzecken und eine eigene Wohnküche. Im Zuge der nächsten Umbaumaßnahmen wird auch dieser Flügel saniert und nach neuesten modernen Richtlinien gestaltet.

Demenzbereich

Der Demenzbereich umfasst 42 Plätze, die sich auf drei Etagen/Wohngruppen verteilen. Im Mittelpunkt steht die Betreuung von Menschen mit dementiellen Veränderungen.
Das Leben findet in drei Wohngruppen mit jeweils 14 Bewohnern in einer sehr persönlichen, familiären Atmosphäre statt.
Die geschmackvollen, modernen, freundlichen und speziell für demenzielerkrankten Menschen konzipierten Wohngruppen bieten ein sicheres und behütetes Zuhause, wo sie selbstbestimmt agieren und ihre Bedürfnisse ausleben können.

Alle Zimmer sind mit einem Pflegebett, einem Nachtisch, einer Kommode, einem Kleiderschrank inkl. Schließfach für Wertsachen, einem Fernseher und WLAN ausgestattet. Für Sicherheit sorgt das Schutzengelsystem und informiert das Personal rechtzeitig, wenn Bewohner des Bereiches sich unangemeldet vom Haus entfernen.

Umgebung

Das im Grünen ruhig gelegene Haus, im westlichen Stadtteil von Lehrte, ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Eine Bushaltestelle liegt wenige Meter entfernt.
Einkaufsmöglichkeiten wie beispielweise Supermarkt, Fleischerei, Bäckerei, Buchladen sowie eine Apotheke, Eisdiele und Restaurants befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Ausstattung

Unsere Einzel- und Doppelzimmer verfügen teilweise über einen Terrassen- bzw. Balkonzugang mit Blick in den schönen parkähnlichen Garten mit altem Baumbestand, Sinnesgarten sowie zahlreichen Sitzmöglichkeiten.

Jedes Zimmer hat ein Pflegebett mit Nachttisch, einen Kleiderschrank inkl. Schließfach für Wertsachen und einen Telefonanschluss.

Im Erdgeschoss befinden sich der Veranstaltungs- und Speisesaal, die Verteiler-Küche, der Friseursalon und die Cafeteria mit Zugang zur großen Gartenterrasse, die zum Verweilen einlädt.
In den Wohnbereichen befinden sich unterschiedlich große Aufenthaltsbereiche und Gemeinschaftsräume mit der Möglichkeit zum Fernsehen, Spielen und Lesen der ausliegenden Zeitschriften. Dort können auch die Mahlzeiten eingenommen werden.

Cafeteria

Unsere helle, freundliche Cafeteria erfreut sich sehr großer Beliebtheit. Am Wochenende und an den Feiertagen treffen sich Gäste und Besucher zum Kaffeetrinken, Reden und Klönen. Alle Kuchen und Torten werden von ehrenamtlichen Mitarbeitenden frisch zubereitet. Die Qualität der Speisen, das freundliche Ambiente und die nette Bewirtung sorgen dafür, dass die Cafeteria in Lehrte ein beliebter Treffpunkt ist.

Ansprechpartner

Silvia Liedtke

Einrichtungsleitung
Telefon: 05132 832-220
E-Mail: silvia.liedtke@da-lm.de

Svetlana Wolf

Pflegedienstleitung
Telefon: 05132 832-222
E-Mail: svetlana.wolf@da-lm.de

Ehrenamt

Sie möchten in unserer Einrichtung ehrenamtlich helfen? Herzlich willkommen! Unsere Mitarbeiter freuen sich über jeden Freiwilligen. Bringen Sie Ihre Stärke ein – bei uns vor Ort oder in einer anderen Einrichtung der Diakonischen Altenhilfe Leine-Mittelweser (DALM).

Förderverein

Seit Anfang 2014 setzt sich der Förderverein Ev. Altenpflege Lehrte e. V. für das Rosemarie-Nieschlag-Haus und seine Bewohner ein.

Unsere Ziele sind, die Identität und Tradition des Rosemarie-Nieschlag-Hauses zu bewahren, wie auch seine Zukunft aktiv zu fördern und zu gestalten.

Sie möchten mehr über unsere Arbeit erfahren und wie Sie uns unterstützen können? Sprechen Sie uns gerne an.!

Geschichte

Das Rosemarie-Nieschlag-Haus hat seit der Eröffnung im Jahre 1961 eine lange Tradition und darf sich großer Beliebtheit erfreuen.

Unsere Mitarbeitenden beraten kompetent und individuell

Denise Schröder
Heimmanagement

E-Mail: denise.schroeder@da-lm.de
Telefon: 05132 832-211